Die auf dieser Seite geposteten Bilder unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und sind ausschließlich nur zum privaten Gebrauch freigegeben. Für eine Genehmigung zur Nutzung zu kommerziellen sowie nicht-privaten Zwecken kann aber jederzeit bei mir formlos angefragt werden.

Einige meiner Arbeiten können käuflich erworben werden. Bei Interesse schauen Sie bitte auf der Website der Online-Kunstgalerie ArtQuid nach unter

http://www.artquid.com/search/?q=susanne+klabunde



Donnerstag, 25. Februar 2010

Dragonflies, 24x30cm, Acryl auf Leinwand
Mal was anderes: Eines schönen lauen Spätsommernachmittages rekelte ich mich faul im duftigen Gras, spielte mit den Pusteblumen und zählte die Wolken. Da hörte ich plötzlich ein Surren und Flirren und sah etwas wie zwei glitzernde Edelsteine in diffizilen Flugbahnen mit vielen schwungvollen Kringeln und Überschlägen durch die Luft kreiseln, und dies mit einer enormen Geschwindigkeit, so dass die Flügel kaum zu sehen waren. 'Kolibris?', dachte ich, 'In unseren Breiten? Komisch...!'
Meine ausgestreckte Hand war der höchste Punkt des Hügels, auf dem ich lag, und würde den kleinen Kreaturen eine gute Rundumsicht gestatten. Ich streckte mich noch ein wenig, und richtig!, da landeten sie schon flatternd auf ihrem Aussichtspunkt. 'Ach so, Drachenfliegen, alles klar ... Tststs, Kolibris, bei uns! Ich komm ja auf Ideen...!'
Für den idyllischen Blick auf die von Wärme und Licht überfluteten Felder, Wiesen, fernen Wälder und Dörfer mit altmodischen Kapellen und Kirchlein, welche sich in der beginnenden Abenddämmerung schon rötlich zu färben begannen, hatten die zwei schüchternen Turteltäubchen allerdings so gar keine Augen ;-)

Kommentare:

  1. Liebe Susanne, mal abgesehen davon, dass Deine Bilder fast alle in vielerlei Hinsicht unglaublich ansprechend sind, hast Du auch einen gigantischen Schreibstil! Du solltest UNBEDINGT als Schriftstellerin tätig werden!
    Dein Fan und Bewunderer PD

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Blumen. P.D. :-) Ein Kinderbuch ist auch schon in Arbeit. Mal sehen ob ich es bis Ende des Jahres fertig kriege...

    AntwortenLöschen